TALK: Science Fiction vs. Reality – Wo steht die Druckbranche? 16.09.2019

Save the date: 16. September 2019!

Druckereien heute und morgen – eine Positionsbestimmung

Die Druckbranche in DACH und gesamt Europa hat eine kritische Phase erreicht, in der sich der Abstand zwischen Gewinnern und Verlierern mit immer größerer Geschwindigkeit vergrößert. Diesbezüglich herrscht überwältigende Einigkeit aller Beteiligten und Beobachter des Marktes.
Doch wo genau stehen Druckereien heute? Wie wird sich unsere Branche weiter entwickeln? Und welche Fähigkeiten muss ein Unternehmen mitbringen bzw. sich erarbeiten, um mittel- und langfristig bestehen zu können?

Unser Vortrag adressiert diese Fragen und liefert dabei konkrete Beispiele wesentlicher Komponenten zukunftsfähiger Geschäftsmodelle in der Druckbranche.

hostey by Canon

Programmatic Printing mit HighSpeed-Inkjet

Was wie Science-Fiction klingt, ist bei Eversfrank seit einem Jahr Realität. Erfahren Sie, wie der HighSpeed-Inkjet bei einer einstmals reinen Offsetdruckerei eine Zeitenwende auslöste:

  1. Wie Eversfrank mit hochqualitativen One-to-One Millionenauflagen in jene großindustriellen Dimensionen des Programmatic Advertisings vorstieß, die bis dato den Online-Medien vorbehalten waren.
  2. Womit hyperpersonalisierte Magazine, Kataloge und Mailings die Conversionsraten bei Versandhändlern, Touristikern und Zeitschriftenverlagen in neue Höhen treiben.
  3. Warum Mediaplaner wieder auf Print setzen. Und zwar auf One-to-One-Print der neuen Art – hyperpersonalisiert auf der Datenbasis von Editorial-Media und Retail-Media, verdichtet zu Predictive Analytics, angereichert durch 3rd-Party Zusatzdaten.

Keine Bange, das alles ist keine Raketenwissenschaft. Sondern das gedruckte Gegenstück zum Programmatic Advertising der Online Kanäle – eben Programmatic Printing.

hostey by Canon

Ihre Impulsgeber

Dr. Johannes Warther studierte zunächst Volkswirtschaftslehre an der LMU München und absolvierte dann einen Master in International Management der Universität Bath (England). Anschließend hat er sich mit einer Promotion in Strategic and International Management (ebenfalls Bath) auf strategische Neuausrichtung und Restrukturierung spezialisiert. Seit 2016 ist er im Team von Apenberg & Partner und betreut hier die Beratungsschwerpunkte Strategie, Mergers & Acquisitions, Restrukturierung und Vertrieb.

Dipl. Wirtsch. Ing. (FH) Gerhard Märtterer studierte Marketing und IT an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Gründete 2003 AlphaPicture, den weltweit ersten Cloudservice für Digitaldrucker. Entwickelt seit 2005 mit Verlagen, Druckmaschinenherstellern und Softwarepartnern wegweisende Prototypen für hochpersonalisierte Zeitschriften, Kataloge und Transpromo. Transformierte von 2013 bis 2018 die Eversfrank Gruppe (€ 300 Mio. Jahresumsatz) vom reinen Rollenoffsetdrucker zum integrierten Hybriddrucker. Ist als “The ONE for One-to-One” in Europa, Amerika und Japan beratend und lehrend, sowie journalistisch tätig.

Termin / Ort

16. September 2019 ab 16 Uhr
Canon Austria, Oberlaaerstraße 233, 1100 Wien

Investition

Informationen folgen!

Anmeldung

Informationen folgen!

Stornobedingungen

Stornierungen müssen schriftlich per E-Mail erfolgen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei einer Stornierung ab vier Wochen vor Seminarbeginn 50 % und ab zwei Wochen vor Seminarbeginn 100 % des Seminarbeitrages verrechnen müssen. Wenn Sie uns einen Ersatzteilnehmer nennen, entfällt die Stornogebühr.

Titelbild © pixabay

BLOG POSTS

ADRESSE

Grünangergasse 4,
1010 Wien
Tel: +43 (0)1-512 66 09
Fax: +43 (0)1-513 28 26-19

MITGLIEDER-LOGIN