Vorbildlicher Lehrbetrieb und Mädchenförderung | Kontext Druckerei

Nachhaltigkeit Druck - Kontext Druckerei (c) Wolfgang Kunasz

Vorbildlicher Lehrbetrieb und Mädchenförderung in der Kontext Druckerei

Die Kontext Druckerei wurde als erste Druckerei Oberösterreichs aufgrund ihres Umweltengagements mit dem PEFC Gütesiegel ausgezeichnet. Weitere Gütesiegel ergänzen den Einsatz in Sachen Umweltschutz. Beispiele: ressourcenschonender Umgang mit den Einsatzstoffen, Möglichkeit des klimaneutralen Druckens. Die Druckerei zeigt sich als vorbildlicher Lehrbetrieb und ist besonders in der Mädchenförderung aktiv: Seit 2004 werden bis zu 15 % der Belegschaft als Lehrlinge ausgebildet; fast ausschließlich Mädchen in technischen Berufen. Ein Grund, warum die Druckerei bis 2020 durch die WKO mit dem INEO-Siegel (Auszeichnung für einen vorbildlichen Lehrbetrieb) re-zertifiziert wurde.

Für ein gesunderhaltendes Raumklima in der Produktionsstätte wurde eine zertifizierte Luftbefeuchtung installiert.

Im Sinne des gesellschaftlichen Engagements arbeitet die Druckerei eng mit sozialen Unternehmen mit Projekten wie Rettet das Kind Oberösterreich und immo-humana zusammen. Gleichzeitig werden regionale Vereine bei ihren Druckaufträgen unterstützt.

Großartige Projekte und tolle Umsetzung

Wollen auch Sie mehr zu Umweltmanagement in Ihrem Druckunternehmen beitragen und in Richtung Nachhaltigkeit erfahren?
Informieren Sie sich über unser CO₂-Zertifikat und das CSR-Gütesiegel oder rufen Sie uns einfach an – wir freuen uns auf Sie.

CO₂-Zertifikat

Sie möchten gerne mehr über das CO₂-Zertifikat wissen oder haben eine bestimmte Frage?

Unser Experte Christian Handler erzählt Ihnen gerne Best-Practices, unterstützt Sie bei der Entwicklung Ihrer persönlichen Umwelt-Strategie und berät Sie hinsichtlich angebotener Zertifizierungsprojekte.

CSR-Gütesiegel

Der Verband Druck & Medientechnik unterstützt österreichische Druckereien durch das Österreichische CSR-Gütesiegel.

Corporate Social Responsibility (CSR) bedeutet verantwortungsbewusstes unternehmerisches Handeln. Es basiert auf drei Säulen der Nachhaltigkeit: dem ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Engagement.

Foto Mädchen in der Technik bei Kontext Druck © Wolfgang Kunasz