FESPA-Konferenz: Digitaldruck für Verpackungen aus Wellpappe am 5. Oktober

aktuelles_newsbild

FESPA-Konferenz: Digitaldruck für Verpackungen aus Wellpappe am 5. Oktober

Der englische Verband FESPA UK wird am 5. Oktober in Oxfordshire (eine Autostunde von London entfernt) eine Konferenz über den Einsatz von Digitaldruck im Bereich Wellpappe abhalten.

Neben einer Reihe von Vorträgen wird ein Expertenpanel vor Ort Fragen der Teilnehmerinnen beantworten. Der Event ist interessant für alle Betriebe, die sich im Bereich Verpackung engagieren wollen.

Die Themen der Konferenz umfassen das Material und die Spezifikation, die Entwicklung von Verpackung, die Herstellung von Verpackungen aus Wellpappe, den gesamten Vorstufenprozess sowie digitale und analog Endfertigung. Besonderer Wert wird auf die Praxistauglichkeit und Umsetzbarkeit der Vorträge gelegt.

Die Location wurde dem hochtechnischen Anspruch des Kongresses gemäß ausgewählt, es handelt sich um die Basis des Grand-Prix-Teams von Williams in Oxfordshire. Am Vorabend der Konferenz wird „The Williams Experience“ angeboten, ein Abend inmitten der weltweit größten Privatsammlung.

Für unsere Mitglieder steht eine limitierte Anzahl von Plätzen zum Sonderpreis von 300 britischen Pfund für die Konferenz und die Williams-Experience zur Verfügung. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie an dieser Konferenz interessiert sind!

Weitere Informationen zur Konferenz