EU-Datenschutz-Grundverordnung für Druck- & Medienexperten

presse_newsbild

DMVÖ Präsident Anton Jenzer informierte auf Einladung des Verband Druck & Medientechnik über die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen, Bedrohungen und Herausforderungen für die Druck- & Medienbranche

7. September 2017: Der Verband Druck & Medientechnik hat gestern, am 6. September 2017, zum Impulsvortrag zum Thema „EU-Datenschutz-Grundverordnung“ geladen. Anton Jenzer, DMVÖ Präsident; CEO / Geschäftsführer VSG Direkt + digiDruck GmbH, klärte bei der gut besuchten Veranstaltung über die Herausforderungen für die Druck- & Medienbranche auf, die die neue Verordnung mit sich bringen wird.

Die neue Datenschutz-Grundverordnung ist ab 25.5.2018 in Österreich unmittelbar anwendbar. Alle Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten arbeiten, sind nun ab nächsten Jahr auch gesetzlich dazu aufgefordert, diese entsprechend zu schützen. „Das Thema Datenschutz sollten alle Unternehmen ernst nehmen. Ein Datenschutzvergehen ist kein Bagatell-Delikt wie „Falschparken“, es kann hohe Strafen geben. Neben Bedrohungen und Herausforderungen durch die neue Verordnung, gibt es aber auch sehr viele Chancen für Druck- & Medienunternehmen“, weiß Jenzer Bescheid.

Für Alexandra Zotter, Geschäftsführerin des Verband Druck & Medientechnik, ist es wesentlich das Weiterbildungsangebot des Verbandes auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung auszurichten: „Druckereien haben klarerweise mit unzähligen Daten zu tun, daher müssen sie sich auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung gut vorbereiten. Wir als Interessensvertretung unterstützen sie dabei mit unterschiedlichen Angeboten. So veranstalten wir beispielsweise am 22. November ein ganztägiges Seminar, wo speziell auf die Spezifika der Branche eingegangen wird.“

Der Verband Druck & Medientechnik besteht seit 1872. Er ist die einzige umfassend kompetente und unabhängige Unternehmensvertretung für die grafische Branche in Österreich. Der Verband vertritt mehr als 200 Unternehmen vom Kleinbetrieb bis zum internationalen Konzern. International ist er in der FESPA und Intergraf organisiert. Präsident ist Gerald Watzal, geschäftsführender Gesellschafter von Offset 5020 in Salzburg.

Download Pressefoto

Fotonachweis: Vlnr: Mag. Alexandra Zotter, Geschäftsführerin Verband Druck & Medientechnik, Anton Jenzer, DMVÖ Präsident sowie CEO / Geschäftsführer VSG Direkt + digiDruck GmbH
© Verband Druck & Medientechnik

ÜBER UNS

BLOG POSTS

ADRESSE

Grünangergasse 4,
1010 Wien
Tel: +43 (0)1-512 66 09
Fax: +43 (0)1-513 28 26-19

MITGLIEDER-LOGIN